Willkommen!

Ich wurde in Finnland geboren, bin Violinistin, Professorin für Violine an der Hochschule für Musik und Theater München und Primaria des Rodin-Quartetts.

Ich bin künstlerische Leiterin des Kimito Island Music Festival in Finnland und spiele Klaviertrio mit dem Trio Piavice.

Ausführliche Vita

Sonja Korkeala 2016, Foto: Tuire Ruokosuo
Sonja Korkeala 2016, Foto: Tuire Ruokosuo



Vita Sonja Korkeala - english


Aktuelles

Konzert-Mitschnitt auf youtube:

Yinam Leef: Serenity lost (2004). Diptych für Violine und Ensemble

Sonja Korkeala (Violine), ensemble oktopus für musik der moderne, Leitung: Konstantia Gourzi

Konzert am 09. Februar 2018 in der Reaktorhalle München.

* * * * *

Sa. 08.12.2018, 20.00 - München, Max-Joseph-Saal

"In memoriam Claude Debussy"

Franz Schubert: Streichquartett C-Dur D 46

Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett C-Dur KV 465 "Dissonanzen-Quartett"

Claude Debussy: Streichquartett g-Moll op. 10

Rodin-Quartett

* * * * *

Daten für das nächste Kimito Island Music Festival: 08. - 14.07.2019

Sonja Korkeala
Sonja Korkeala

im Blog (Auswahl)

28.10.2017: Bagatellen - Sicilienne im Paradis-Konzert

19.05.2017: Bagatellen - Palermitanische Bilder-Galerie

18.05.2017: Bagatellen - Goethes Ankunft in Palermo

25.04.2017: Bagatellen - Schulhoffs Duo in Schloss Dachau  

15.04.2017Das Rosé-Quartett, porträtiert von Emil Stumpp

27.02.2017: Bagatellen - Felix Mendelssohn Bartholdy in München (1)

25.02.2017: Erwin Schulhoff - Gefangener der Festung Wülzburg

01.12.2016: Bagatellen - Schönberg und Brahms

18.10.2016: Gespräch über "Um café com os poetas"

24.09.2016: Francesco Fournier Facio - Begegnung mit Pessoa

11.05.2016: Alexander Muno - zwei Uraufführungen

11.05.2016: "Goldfinch Blues"  - zwei Werke von Stefan Johannes Hanke

23.04.2016: Erich Wolfgang Korngold und Arnold Rosé

29.03.2016: Ein Konzertsaal wird verabschiedet - vom Rosé-Quartett

28.03.2016: Brahms, Streichquintett op. 111 - Uraufführung mit Hindernissen

09.11.2015: Hommage an das Rosé-Quartett (2). 60 Jahre Streichquartett

08.11.2015: Hommage an das Rosé-Quartett (1). Das Leben des Arnold Rosé