Willkommen!

Ich wurde in Finnland geboren, bin Violinistin, Professorin für Violine an der Hochschule für Musik und Theater München und Primaria des Rodin-Quartetts.

Ich bin künstlerische Leiterin des Kimito Island Music Festival in Finnland und spiele Klaviertrio mit dem Trio Piavice.

Ausführliche Vita

Sonja Korkeala 2016, Foto: Tuire Ruokosuo
Sonja Korkeala 2016, Foto: Tuire Ruokosuo


Aktuelles

So, 04. Dezember 2016, 11:00 - Allerheiligen-Hofkirche München.

Odeon Konzert "Kammersymphonie"

Franz Schubert: Adagio Es-Dur Opus posth. 148 D 897 “Notturno“

Arnold Schönberg: Kammersymphonie op. 9

(in der Bearbeitung für Klavier, Violine, Violoncello, Flöte, Klarinette durch Anton Webern)

Johannes Brahms: Klavierquartett A-Dur op. 26

Mit: Markus Bellheim, Klavier (Programmgestaltung) / Sonja Korkeala, Violine / Clemens Weigel, Violoncello / Editha Seungwon Chung, Viola / Alexandra Obermeier, Klarinette / Chloé Dufossez, FlöteInfo

Arnold Schönberg 1924. [ÖNB Bildarchiv]
Arnold Schönberg 1924. [ÖNB Bildarchiv]

* * * * * * * * *

Di. 10. Januar 2017, 20.00 -  Gasteig, Kleiner Konzertsaal

Studiokonzert



im Blog (Auswahl)

01.12.2016: Bagatellen - Schönberg und Brahms

18.10.2016: Gespräch über "Um café com os poetas"

24.09.2016: Francesco Fournier Facio - Begegnung mit Pessoa

11.05.2016: Alexander Muno - zwei Uraufführungen

11.05.2016: "Goldfinch Blues"  - zwei Werke von Stefan Johannes Hanke

23.04.2016: Erich Wolfgang Korngold und Arnold Rosé

29.03.2016: Ein Konzertsaal wird verabschiedet - vom Rosé-Quartett

28.03.2016: Brahms, Streichquintett op. 111 - Uraufführung mit Hindernissen

09.11.2015: Hommage an das Rosé-Quartett (2). 60 Jahre Streichquartett

08.11.2015: Hommage an das Rosé-Quartett (1). Das Leben des Arnold Rosé 


Termine der Hochschulkonzerte meiner Klasse: hier